Familienrat

Gemeinsam Lösungen finden

Bei einem Familienrat sucht die Familie selbst den Weg, findet ihre Lösungen und macht ihren Plan, denn gemeinsam mit Verwandten und Freunden wissen Sie am besten Bescheid.


  • 1
  • Erprobtes Verfahren aus Neuseeland
  • 1
  • Die eigene Lösung der Familie steht im Mittel­punkt
  • 1
  • Leichter Zugang

Sie und Ihre Familienangehörigen stehen vor Problemen?

Möchten Sie eine gute Lösung finden? Oder Sie suchen Unterstützung in einer schwierigen Zeit? Wäre es nicht gut, jetzt mit Menschen, die Sie kennen und denen Sie vertrauen, zu beraten, wie es weitergehen soll?

Dann ist ein Familienrat genau das Richtige für Sie.


Wie läuft ein Familienrat ab?

Vorbereitung

Die Koordination hilft bei der Gästeauswahl, Termin- und Raumfindung. Sie informiert über alles Wichtige zum Familienrat.

Durchführung
  1. Informationsphase: Alle Teilnehmer erhalten wichtige Informationen zu Ablauf/ Sorge.
  2. Familienphase: Die Familie und ihre Gäste sprechen ohne Fachkräfte über Ideen der gegenseitigen Unterstützung und Hilfe. Der Plan wird aufgeschrieben.
  3. Entscheidungsphase: gemeinsame Besprechung der Ideen, Konkretisierung: Wer macht was?
Überprüfung

Im sog. „Folgerat“ wird geschaut, was am Plan gut funktioniert und was verändert werden sollte.


Vernetzung


Anfahrt


Kontakt

Frau Klose
Koordinatorin Familienrat

Erziehungsberatung
Bernsdorfer Straße 135
09126 Chemnitz

  Telefon: 0371 4 95 02-150
  Fax: 0371 4 95 02-155
  E-Mail: s.klose@kjf-online.de


Förderer

Das Logo der Stadt Chemnitz zur Kulturhauptstadt Europas 2025.