Hort der Freien Grundschule Leonardo

Unser Bildungsverständnis

Die Freie Grundschule "Leonardo" ist eine gebundene Ganztagsschule, in welcher wir insbesondere auf die Bedürfnisse begabter Schüler und Schülerinnen eingehen. Durch die Verbindung von Hort und Schule bieten wir den Kindern beste Bedingungen für formelles und informelles Lernen, welche beide zur ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung beitragen. Durch die Rhythmisierung des Tagesablaufs geprägt von angeleiteten Tätigkeiten und Phasen des selbstgesteuerten Lernens im Unterricht sowie Angeboten der Freizeitgestaltung, bieten wir Zeit und Spielräume für die individuellen Bildungsprozesse der Kinder.


  • 1
  • Ganztagsschule
  • 1
  • Platz für Indivi­dualität
  • 1
  • Mitge­staltung

Im Musikzimmer hängen vier Gitarren an der Wand. Im Vordergrund stehen drei Stühle mit jeweils einem Notenständer.

Hort und Schule ergänzen sich. Zwischen dem Unterricht haben die Kinder die Möglichkeit, sich zu treffen, zu bewegen und zu spielen. Zudem bereichern Ganztagsangebote das Schulleben. Diese bieten die Chance, Hobbys und Talente zu entdecken und auszuleben. Unsere pädagogischen Fachkräfte und Lehrkräfte arbeiten dabei Hand in Hand. Ihre gemeinsame Aufgabe ist es, die Kinder mit ihrer Individualität in den Blick zu nehmen und gemeinsam zu überlegen, was jedes einzelne Kind benötigt, um sein Potenzial zu entfalten. Dabei kommt dem Transfer von Wissen und Fertigkeiten in den außerschulischen Alltag der Kinder eine besondere Rolle zu.

Die Schuleingangsphase ist uns wichtig

Wir möchten die Kinder dabei unterstützen zuversichtlich, optimistisch und problemlösend zu agieren und ihren eigenen Weg im Leben zu gehen. Daher legen wir mit Beginn der Schuleingangsphase den Fokus darauf, die Kindern dabei zu unterstützen ihre Stärken und ihr Können zu entdecken. Um den besonderen Bedürfnissen der Kinder und ihrer Familien während des Überganges von der Kita in die Grundschule zu entsprechen, verbringen die Kinder ihr letztes Kindergartenjahr in unserer Vorschulgruppe.


Gut zu wissen

Das macht unseren Schulalltag aus
  • Die individuelle und differenzierte Förderung, sowie das eigenverantwortliche Arbeiten der Kinder werden auf vielfältige Weise im Schulalltag umgesetzt.
  • Die Schüler gestalten ihren Schulalltag zum großen Teil selbst mit. Deshalb findet wöchentlich mit allen Schülern und Pädagogen die gemeinsame Kinderkonferenz statt. Hier werden besondere Ergebnisse präsentiert und gewürdigt oder bevorstehenden Veranstaltungen mit den Kindern geplant.
  • Die Vermittlung von zahlreichen Kompetenzen steht im Mittelpunkt.
Unsere Ganztagesangebote

Vielfältige Angebote im Freizeitbereich bereichern unser Schulleben. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Gitarre-Spielen
  • Singe-Club
  • Schach
  • Schülerzeitung
  • Drums Alive
  • Experimentieren
  • Schultheatergruppe
  • Schulgarten-Gruppe
Unser Förderverein

Unterstützt wird unsere Arbeit durch den Förderverein der Freien Grundschule "Leonardo". Sie wollen auch helfen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Gute Rahmenbedingungen

Den Kindern stehen in jeder Klasse drei Fachkräfte zu Seite, die ihre Stärken sehen und ihre Bedürfnisse achten. Räume, Ausstattung, (Unterrichts-)Materialien und Angebote sind dabei auf das ganzheitliche Lernen abgestimmt. Diese Betreuungsbedingungen liegen über dem gesetzlichen Standard. Um dies zu ermöglichen, erheben wir ein Schulgeld.

Haben Sie Interesse?

Sie wollen sich vor Ort unsere Schule anschauen und alle wichtigen Informationen erhalten? Dann laden wir Sie herzlich zu einem unserer Info-Nachmittage ein. Die Termine dafür finden sie auf unserer Homepage www.grundschule-leonardo.de.

Wenn sie von unserem Konzept überzeugt sind und möchten, dass Ihr Kind die Vorschulgruppe sowie später die Freie Grundschule „Leonardo“ besucht, können sie ihr Kind jederzeit bei uns unverbindlich anmelden.


Projekte, Programme und Kooperationen

Ein selbstgebastelter Wal aus Plastikabfällen mit der Aufschrift: Weniger Plastik ist Meer.


Öffnungszeiten

Montag 6:00 – 17:00 Uhr
Dienstag 6:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch 6:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag 6:00 – 17:00 Uhr
Freitag 6:00 – 17:00 Uhr

„KINDER … lassen uns das Leben in einer Intensität spüren, wozu wir alleine nicht fähig wären.“
Verfasser unbekannt


Anfahrt


Kontakt

Frau Röger
Leiterin Vorschulgruppe und Hort

Freie Grundschule Leonardo
Wolgograder Allee 184
09123 Chemnitz

  Telefon: 0371 49 59 96-0
  Fax: 0371 49 59 96-10
  E-Mail: grundschule-leonardo@kjf-online.de

Homepage der Grundschule: https://www.grundschule-leonardo.de/


Förderer